zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Helena Waldmann - die krankheit tod - an overhead... show)
ecotopia dance productions: Repertoire Helena Waldmann - die krankheit tod - an overhead... show
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

HELENA WALDMANN

DIE KRANKHEIT TOD - AN OVERHEAD SHOW

RAUM UND REGIEHELENA WALDMANN
KöRPERFLORENCE PERRIN
STIMMEKIRI MC GUIGAN
MUSIKHUBERT MACHNIK
LICHTDESIGNNORBERT MOHR
URAUFFüHRUNG4.2.1993 KüNSTLERHAUS MOUSONTURM FRANKFURT (D)

Die Tänzerin Florence Perrin bewegt sich als unerreichbar naher Körper durch farbige Gelatinen, Erde und Späne auf einer durchscheinenden Kunststoff-Folie. Von unten, aus der Froschperspektive, sieht das liegende Publikum den zum Greifen nahen Frauenkörper, der sich in die Emulsion drückt und fließende, sonderbar dreidimensional hervortretende Abdrücke hinterlässt. Dazu hört er Marguerite Duras'
gleichnamigen Text von unerreichbaren Begehren - die Bühne, als Projektionsfläche des Begehrens, nur eine Armlänge vom Publikum entfernt, wird zu einer Emulsion der sexuellen Wünsche, die sich in Gestalt der Tänzerin langsam nähern und sich unwiderruflich wieder entfernen.

eine Koproduktion mit dem Mousonturm Frankfurt (D)

nach oben