zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Gauthier Dance - Gauthier Dance Mobil)
ecotopia dance productions: Repertoire Gauthier Dance - Gauthier Dance Mobil
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

GAUTHIER DANCE

GAUTHIER DANCE MOBIL

GAUTHIER DANCE MOBIL

"Die eigentliche Sensation dieses neuen Ensembles ist das Gauthier Dance Mobil: Das Ensemble geht mit mobilen Produktionen in Schulen, Krankenhäusern, Altersheime. Ein Konzept, das bisher bundesweit einzigartig ist."
Süddeutsche Zeitung, Januar 2008


Mit einem maßgeschneiderten Repertoire an Stücken, die auf minimal vorhandenem Raum tanzbar sind, mobilisiert Gauthier Dance den Tanz wortwörtlich und holt ihn von der Bühne des Theaters hin zu Räumlichkeiten, die bisher als "untanzbar" galten. Mit Gauthier Dance Mobil bringt die Truppe den Tanz einerseits Kindern und Jugendlichen, andererseits zu denjenigen Menschen, die keine Möglichkeit haben, sich an der Kunstform Tanz zu erfreuen: Menschen in Altersheimen, Demenzkranke, Menschen mit Behinderungen oder Menschen in psychischer Rehabilitation.

Dieses sozio-kulturelles Projekt hat Eric Gauthier ins Leben gerufen und knüpft damit an das soziale Engagement des Theaterhauses. Gauthier ist Sohn eines angesehenen kanadischen Neurologen, der auf Alzheimer und Parkinson spezialisiert ist. Als Kind verbrachte Gauthier viel Zeit in der Praxis seines Vaters und hatte somit Kontakt zu Menschen, die oftmals einfach aus unserer Gesellschaft ,,verschwinden” – in Altersheime oder Heime für Demenzkranke. Gauthier hat jedoch erfahren, dass diese Menschen noch sehr viel wahrnehmen, erleben, schätzen und genießen können. Hinzu kommt, dass der Anteil älterer Menschen in unserer Gesellschaft zunimmt. Für viele Senioren stellt die verlorene Möglichkeit, eine Kultureinrichtung zu besuchen, eine besonders schwere Entbehrung dar. Mit Gauthier Dance Mobil lässt Eric Gauthier auch diese Menschen am Tanz teilhaben. "Wenn sie nicht ins Theaterhaus kommen können, dann gehen wir zu ihnen,” sagt Gauthier. Den Tanz so zu ,,befreien” und dadurch Menschen zu bewegen und ihr Leben zu bereichern, ist eines der wichtigsten Ziele von Gauthier Dance Mobil.

Gauthier Dance mobilisiert den Tanz aber auch für Kinder und Jugendliche in Krankenhäusern, in Schulen für Erziehungshilfe oder in Heimen für Behinderte sowie für die vielen Kinder und Jugendliche in den Jugendhäusern Stuttgarts und der Region. Das Ziel ist junge Menschen, die wenig Erfahrung mit Tanz und Theater haben, für den zeitgenössischen Tanz zu interessieren und sie in diese Welt einzuführen. Nach den Auftritten setzen sich Gauthier und seine Tänzer mit den Kindern und Jugendlichen zusammen, um sich den Fragen ihres jungen Publikums zu stellen.

nach oben