zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Balé Da Cidade De São Paulo - Adastra)
ecotopia dance productions: Repertoire Balé Da Cidade De São Paulo - Adastra
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

BALé DA CIDADE DE SãO PAULO

ADASTRA

CHOREOGRAPHIE, LICHT, KOSTüMECAYETANO SOTO
MUSIKEZIO BOSSO
CHOREOGRAPHIE ASSISTENTMIKIKO ARAI
PROBENLEITUNGSUZANA MAFRA, KENYA GENARO, ROBERTA BOTTA
URAUFFüHRUNGSEPTEMBER 2015, ALFA THEATER, SAO PAULO
DAUER DER VORSTELLUNG25 MIN
ON STAGE16 TäNZER/INNEN

Adastra umfasst für mich eine ganze Lebensphilosophie. Adastra ist Ankerpunkt der Erkenntnis, ein Weg zu dem Stern, den jeder Einzelne von uns in sich trägt. In letzter Konsequenz auch die Energie, die es braucht, damit wir unseren eigenen Glücksstern erreichen. Der Weg dorthin ist ein persönlicher Kampf darum, zu werden, was wir uns schon immer erträumt haben – ein Wunschtraum: Zu den Sternen zu gelangen, ist in Wirklichkeit nicht möglich. Trotzdem ist es verdienstvoll, ins Zentrum von Adastra vorzudringen. Denn je größere Widerstände wir zu überwinden haben, desto mehr Erfahrung sammeln wir für unser kurzes Leben.
(C. Soto)
Der Titel „Adastra“ stammt von dem lateinischen Spruch „Per aspera ad astra“: Durch Arbeit und Einsatz gelangen wir zu höchsten Erfolgen.

nach oben