zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Compagnia Aterballetto - Omaggio a Bach)
ecotopia dance productions: Repertoire Compagnia Aterballetto - Omaggio a Bach
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
KALENDER

COMPAGNIA ATERBALLETTO - FONDAZIONE NAZIONALE DELLA DANZA

OMAGGIO A BACH

CHOREOGRAPHIEMAURO BIGONZETTI
MUSIKJOHANN SEBASTIAN BACH
BüHNENBILDCLAUDIO PARMIGGIANI
LICHTDESIGNCARLO CERRI
DAUER DER VORSTELLUNG30 MIN
ON STAGE19 TäNZERINNEN

Anlässlich des 250. Todestages von Johann Sebastian Bach, hat Mauro Bigonzetti dem grossen Komponisten eine sehr persönliche Ehrerbietung erweisen wollen.
In essenzieller Form und ohne Blendwerk interpretiert der Choreograf, mit den Mitteln des Tanzes, Bach’s musikalisches Universum, seine geometrische und architektonische Perfektion, sein vollkommenes Gleichgewicht zwischen Humanität und Transzendenz, das in seinem künstlerischen Schaffen zum höchsten Ausdruck gelangt.
Dabei beruft sich Mauro Bigonzetti auf einige Passagen aus ”Comoedia-Canto Terzo”- dem dritten Teil seines Dante-Projektes, der sich mit ”Paradies” befasst - in denen die Musik von J.S.Bach entscheidend den choreografischen Entstehungsprozess inspiriert hat :
Intime Stimmungen, die sich in chorale Momente ergiessen. Ein symbolischer Rundgang durch das bach’sch Musikwerk, in dem der Choreograf mit besonderem Augenmerk für die musikalische und interpretatorische Darbietung, einige der bekanntesten Kompositionen des Musikers aufgreift und choreografisch ”begleitet”, darunter eine originelle Interpretation von Glenn Gould, sowie eine rare und zarte Version für Akkordeon.

Johann Sebastian Bach Goldberg Variationen Aria da Capo
Johann Sebastian Bach Konzert BWV 1053 Siciliano
Johann Sebastian Bach Johannes-Passion Herr, unser Herrscher
Johann Sebastian Bach Suite für Orchester Nr. 3 Ouvertüre
Johann Sebastian Bach Suite für Orchester Nr. 1 Ouvertüre
Johann Sebastian Bach Partita BWV 825 Menuett I. - II.
Johann Sebastian Bach Goldberg Variationen Aria

nach oben