zur Startseite (ecotopia dance productions: Sub-Biographie Dunja Funke)
ecotopia dance productions: Sub-Biographie Dunja Funke
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

Dunja Funke

SUB-BIOGRAPHIE

ist Dipl. Mediengestalterin, Schwerpunkte Medientheorie und Hörfunkjournalismus. 2004 Assistentin der Geschäftsführung am Deutschen Nationaltheater Weimar, 2005 bis 2007 ebenda Dramaturgin. Hier arbeitete sie unter anderem mit Rimini Protokoll für das Dokumentartheater Wallensteins Lager (Deutscher Theaterpreis 2007) und mit dem polnischen Regisseur Jan Klata in TRANSFER! Seit 2007 lebt und arbeitet Dunja Funke als freie Dramaturgin in Berlin. Sie kuratierte für das Berliner HAU (Theater Hebbel am Ufer) 2008 das Projekt X Wohnungen. Weitere Zusammenarbeit mit Rimini Protokoll, mit der Choreographin Helena Waldmann (Burka Bondage) und der Dokumentarfilmerin Bettina Blümner.

nach oben