zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - Deca Dance)
ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - Deca Dance
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

BATSHEVA DANCE COMPANY

DECA DANCE

VONOHAD NAHARIN
MUSIKHABIB ALLA JAMAL, SHAMA KHADER, ANTONIO VIVALDI, JOHN ZORN, CARL ORFF, ARVO PäRT, LIVINGSTON & EVANS RAY, PAUL SMADBECK, LIEDER AUS CHA-CHA DE AMOR, AFRIKANISCHE RHYTHMEN UND INSTRUMENTE, VOLKSLIEDER IN DER BEARBEITUNG VON DICK DALE ...
KOSTüMERAKEFET LEVY
LICHTAVI YONA BUENO - BAMBI
PREMIERENAHARIN'S VIRUS (2001) MABUL (1992) BLACK MILK (1985) SABOTAGE BABY (1997) ZACHACHA (1998) THREE (2005) MOSHE (1999)
LENGTH OF PERFORMANCE70 MIN
ON STAGE17 TäNZERINNEN

Deca Dance ist eine Retrospektive der zehnjährigen Arbeit Ohad Naharins als Leiter der Batsheva Dance Company. Die erstaunlich erfrischende Arbeit ist ein Puzzle von Ausschnitten aus seinen wichtigsten Stücken, die in einem neuen Geist und mit einem Hauch von Selbstironie zusammengestellt wurden. Wie bei den meisten seiner Werke hat sich der Choreograf mit allen Aspekten der Inszenierung intensiv auseinander gesetzt, von der Musik bis zum Text, den Kostümen bis zur Beleuchtung und dem Bühnenbild. Auch hat er eine enge Zusammenarbeit mit den großartigen Tänzern der Batsheva Dance Company aufgebaut, einem der bedeutendsten zeitgenössischen Tanzensembles.

nach oben