zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - Mamootot)
ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - Mamootot
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

BATSHEVA DANCE COMPANY

MAMOOTOT

VONOHAD NAHARIN
MUSIKYAPOOS, TAGAKI MASAKATSU, OGURUSU, NORIHIDE, DRUMMATIC, FONICA, YUZU KAKO, LOU REED, BOBBY FREEMAN, NAKAGAWA TAKASHI, ISOLATED AUDIO PLAYERS, ROLETTA SECOHAN, FLOWER COMPANYZ
KOSTüMERAKEFET LEVY
LICHTAVI YONA BUENO - BAMBI
SOUND DESIGNFRANKIE LIEVAART
PREMIERE25. MäRZ 2003 TEL AVIV (IL)
DAUER DER VORSTELLUNG60 MIN
ON STAGE9 TäNZERINNEN

Für Mamootot setzt Naharin die Tänzer und Tänzerinnen in den offenen Raum. Die Zuschauenden sitzen an den Seiten einer quadratischen Arena. In der eindrücklichen Nähe zwischen Darstellenden und Publikum erforscht die Compagnie die Grenzen zwischen Individuum und Kollektiv, zwischen Intimität und Öffentlichkeit.

Körper, Raum und Zeit – die reine Bewegung des menschlichen Körpers bildet die Essenz von Mamootot. Der Tanz ist auf das Wesentliche reduziert, auf die Strukturen, Organisation und Spannung der Tänzer, die der Beobachtung des Publikums von allen vier Seiten des Bühnen-felds her ausgesetzt sind. Emotionale Entwicklungen, Geschwindigkeiten, Sexualität und die facettenreichen Beziehungen, die die Tänzer untereinander aufbauen, übertragen sich unmittelbar aus der Bewegung heraus und zielen direkt auf das Publikum. Ein abstraktes Spiel mit Tempi, Formen und Intensitäten, mit dem Ohad Naharin auf erstaunliche Weise Energien und Emotionen von Tänzern wie Zuschauern freisetzt und beide zugleich in bisher unbekanntes Terrain entführt.

nach oben