zur Startseite (ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - DREI)
ecotopia dance productions: Repertoire Batsheva Dance Company - DREI
BIOGRAPHIEN
REPERTOIRE
PRESSESTIMMEN
PRESSEBILDER
VIDEO
KALENDER

BATSHEVA DANCE COMPANY

DREI

VONOHAD NAHARIN
MUSIKDIVERSE
KOSTüMERAFEKETE LEVY
LICHTAVI YONA BUENO - BAMBI
PREMIERE12. FEBRUAR 2005, SUZANNE DELLAL CENTER TEL AVIV (IL)
DAUER DER VORSTELLUNG60 MIN
ON STAGE17 TäNZERINNEN

Three scheint zuerst ein reines Bewegungsstück zu sein. Der Titel kündigt an, dass Naharin Fragmente aus drei verschiedenen musikalischen Welten verwendet. Den choreografischen Rohstoff liefern die 17 Tänzerinnen und Tänzer mit ihrer hochkarätigen Technik und packenden Bühnenpräsenz. Choreograf Naharin entwirft daraus ein Stück, das den Zuschauenden unter die Haut geht: Wie aus einem Kokon zieht er die Fäden der Bewegung, ballt sie zusammen, spannt sie aus, hält sie locker zusammen, schneidet sie ab, verknüpft sie zu neuen Zusammenhängen. Er nivelliert den Graben zwischen Weiblichem und Männlichem, um ihn im nächsten Moment wieder aufzureissen. Zum Zuschauenden baut er Brücken, lässt ihn einfach schauen, damit dieser sein Denken ausschaltet und die untergründigen Botschaften über die Sinnlichkeit des Tanzes geniessen kann.

nach oben